ACROSS THE SEVEN SEAS


 
HomeFAQSearchRegisterMemberlistUsergroupsLog in

Share | 
 

 James Aveross

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
James Aveross

avatar

Number of posts : 16
Domicile : Tortuga
Age : 23
Registration date : 2007-06-05

PostSubject: James Aveross   Wed Jun 06, 2007 1:33 pm

Name
Aveross

Vorname
James

Namensbedeutung
-

Rufnamen
-

Geburtstag & Jahr
13.05.1733

Alter
23

Familie
Vater: Unbekannt
Mutter: Maria Aveross (tot)
Geschwister: Keine

Herkunft
London

Jetziger Aufenthaltsort
Tortuga

Aussehen
1.90m groß und athletisch gebaut. Dazu
dunkelbraunes langes Haar und einen ungepflegten Bart. Lange dunkle Jacke und
ansonsten typisch Pirat, alles eher zerlumpt.

Charakter
- Gesprächig: redet gerne und auch gerne zum falschen Zeitpunkt
- Ehrgeizig
- Profitorientiert
- Charismatisch
- Unehrlich: eine Lüge ist schnell erzählt und wird dann verteidigt
- Unloyal: aber nur wenn es sich wirklich lohnt (Sein Leben ist ihm lieb)
- Schürzenjäger: leichte Mädchen kann man gut bequatschen
- Trinker: johoho und ne Buddel voll Rum
- Anfällig für Versuchungen: wenn da ne Schatztruhe rum steht, wer kann da widerstehen?
- Immmer auf den eigenen Vorteil bedacht: man muss ja sehen wo man bleibt.

Vorlieben & Abneigungen
Vorlieben: Rum; Kampf mit dem Säbel;
hübsche Frauen; Gold… viel Gold; Reden; die See, das Piraten Dasein. Kurz um, das Leben mit all seinen Vorzügen: Stehlen, Plündern, Morden und sich seine schwarze Seele aus dem Leib reißen.

Abneigungen: Unübersichtliche Seeschlachten; Schießereien; Regeln (Abgesehen vom Codex… hin und wieder); Kanonenfeuer; Britische Marine. Alles was eben keinen spaß macht und zu gefährlich wirkt.

Stärken & Schwächen
Stärken:
- Kampf mit dem Säbel
- Rausreden aus Schwierigkeiten: dem Galgen davon kommen ist das oberste Gebot
- Diplomatie: Wenn man jemanden braucht, der dem Gegner die Schlacht ausredet, da ist er der Richtige.
- Reden im Allgemeinen: eben ein eloquenter Typ
- Ehrgeiz: wenn er was will, will er es

Schwächen:
- Schießen
- Im passenden Moment die Schnauze halten können
- mit Geld umgehen
- Rum widerstehen
- Versuchungen widerstehen

Waffen
Zwei Säbel über Kreuz auf dem Rücken geschnallt.
Eine Pistole an der Seite.

Letzte Geschehnisse im Leben von James Aveross


Noch bevor der kleine James, der Held dieser Geschichte, das Licht der Welt erblickte, wurde er bereits verraten. Denn sein Vater, wer auch immer der Halunke war, hatte ihn und seine Mutter (oder besser in seiner Mutter) alleine gelassen.
Er wuchs auf den Straßen von London
auf, wo sich seine Mutter, Maria Aveross, bemühte ihn zu versorgen, doch selber von der Armut gepeinigt war das eine schwere Aufgabe. Denn ohne Mann aber mit Kind, ließ es sich im vornehmen London nur schwer leben. Arbeiten ließ man sie nicht und auch die Eltern haben sie verstoßen, da war nicht mehr drin als zu stehlen und anschaffen zu gehen.
Als James 10 wurde, starb seine Mutter. Sie hatte bereits etliche Krankheiten erlitten. Denen sie letztendlich erlag.
Doch ein Kämpfer lässt sich davon nicht unterkriegen. So kam es ein paar Tage darauf zur Göttlichen Fügung, dass ein Pirat, dem er kurz zuvor noch dass Essen klaute, ihn mit sich nahm. Ihm gefiel der kleine Junge, den er besaß Schneid.
Dieser Pirat hatte James 7 Jahre auf sein kleines Boot mitgenommen mit denen sie gemeinsam französische Händler in der Nordsee ausraubten. Was meist nur bei kleinen Fischerbooten ging, oder per Diebstählen bei Nacht. Große Beute machten sie allerdings nie.
Mit 17 war James wieder alleine, denn der Pirat, denn er nur als "der Alte" kannte, starb. Er war alt und krank geworden. Nachdem James den Alten auf See bestattete, wie er es wahrscheinlich gewollt hätte, verkaufte er dass Boot und heuerte auf der "Dark Rise" an. Das Schiff von Charles Rosen. Ein in englischen Gewässer bekannter Pirat. Mit dem Schiff sah James Aveross erstmals Singapur, wo die Dark Rise oft hinschipperte. Er lernte von seinem Captain wie man mit dem Säbel umgeht und wurde dort vom anfänglichen Deckschrubber zu einem Vollwertigen Mitglied der Crew. Nach dem die Dark Rise 5 Jahre mit James Aveross viele Handelsschiffe das fürchten lehrte, kam es zur Meuterei. James musste sich für eine Seite entscheiden und bleib loyal auf der des Captains. Doch es zwar zwecklos. Charles Rosen wurde getötet und James Aveross musste von der Dark Rise fliehen.
Durch dieses Ereignis lernte James eine wichtige Lektion. Loyalität ist nur s lange gut, wie sie einem selber von Nutzen ist.

In England heuerte er auf einem Handelsschiff an um in die Karibik zu gelangen. Angekommen in Port Royal ging bei der nächst beste Gelegenheut nach Tortuga, wo er nun mit 23 Jahren eine neuen Existenz gründen will, um sich eines Tages selber die Dark Rise unter den Nagel zu reisen. Dann wird es heißen: Captain James Aveross!


_______________


Person auf dem Avatar
Viggo Mortensen

Usertitelwunsch
-

Thread & Areawünsche
-

Regeln gelesen & akzeptiert?
Natürlich


Last edited by on Wed Jun 06, 2007 1:50 pm; edited 1 time in total
Back to top Go down
View user profile
 
James Aveross
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1
 Similar topics
-
» Awesome Aphrodite136's Character Number One--Alyssa St James
» Reporting TiTs Capt-James.Coburn
» Dr. James David Manning says "thank you for turning our world over to these dictators and tyrants
» Secret Santa, Be Mine, and Spring Fling by Sabrina James
» James Woods, Class of 2018

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
ACROSS THE SEVEN SEAS ::  :: Des Captains Hampelmänner :: Steckbriefe :: Die Inselbewohner-
Jump to: