ACROSS THE SEVEN SEAS


 
HomeFAQSearchRegisterMemberlistUsergroupsLog in

Share | 
 

 No escape from hell

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
Amelia Williams
. black pearl's crew .
avatar

Number of posts : 165
Domicile : The Black Pearl
Age : 24 years
I feel : guilty
Registration date : 2007-05-28

PostSubject: No escape from hell   Thu Jun 07, 2007 3:42 pm



No Escape from Hell


Es ist das Jahr 2025, als alles begann schrieb man das Jahr 2008.
17 Jahre trennen uns von dem Irrsinn den sich die Politiker ausdachten, weil sie meinten einer wachsenden Kriminalität nicht mehr Herr werden zu können. Innerhalb nur eines Jahres, wuchs die Rate der Arbeitslosen um mehr als das Dreifache an. Die Kriminalitätsrate der Vereinigten Staaten stieg um 450%. Eine Wahnsinnszahl, wenn man bedenkt, dass an einem Tag in einer mittelgrossen Stadt schon damals um die 20 Morde, 48 Vergewaltigungen, 20 versuchte Vergewaltigungen und mehr als 260 Einbruchdiebstähle begangen wurden, von der Dunkelziffer ganz zu schweigen. Die Gefängnisse der Städte und des Staates konnten dieser neuen Flut an Häftlingen nicht nachkommen. Überbelegungen, Revolten und Aufruhr war die Folge. Man musste handeln und das schnell.

Ein Gefängnis musste her, dass alle diese Gewaltverbrecher aufnehmen konnte. In einer Nacht und Nebelaktion wurde im Kongress der Beschluss gefasst und mit breiter Zustimmung bewilligt und verabschiedet. In einer weiteren heimlichen Aktion, in der Militär und Nationalgarde zusammenarbeiteten, wurde ein ganzer Stadtteil umzäunt und die dort lebende, registrierte Bevölkerung evakuiert. Alles was sich nicht ausweisen konnte, musste in der Stadt bleiben. Zunächst war es nur Elektrodraht, über den mancher lachte und sich fragte wen er denn aufhalten sollte. Doch mit der Zeit wurde klar, man würde noch sehr viel weiter gehen. Jeder entdeckte Versuch, diesen Zaun zu überwinden wurde verhindert. Der Schießbefehl war deutlich und wurde ausgeführt. Mauern wurden errichtet und die Menschen innerhalb dieser Grenzen eingesperrt. Die Gefängnisse wurden übersiedelt und die Gefangenen, in der nun wie ein Hochsicherheitstrakt umzäunten Stadt ausgesetzt und sich weitestgehend sich selbst überlassen.


2025... Jetzt !!

Der Strom in diesem Teil der Stadt wurde im Jahr 2017 abgestellt. Einige Generatoren, von den Gefangenen wieder in Betrieb genommen, liefern heute noch genügend Strom um gewisse Gebäude damit zu versorgen.
Die Häuser sind dem Verfall ausgesetzt, sofern man sie nicht in Stand hält, was aber meist nicht der Fall ist. Die Wasserversorgung wird noch aufrechterhalten. Jedoch sind nicht mehr alle Gebäude soweit benutzbar, dass es auch überall Wasser gäbe.
Auf den Straßen toben Kämpfe und Nachts, sollte man nur die Fackelerhellten Straßen benutzen, vor allem aber eine Waffe bei sich tragen, wenn man den nächsten Morgen noch erleben möchte.

Es gibt nur wenige nutzbare Fahrzeuge, denn das Benzin wird rationiert und zugeteilt und das meiste davon, wird für die Generatoren benutzt. Wer sich also nun einen fahrbaren Untersatz leisten kann, muss über Mittel und Wege verfügen, sich etwas davon besorgen zu können.

Die Regierung kümmert sich nur noch notdürftig um die Belange der Gefangenen. Einmal im Monat wird per Hubschrauber eine Lebensmittelverteilung vorgenommen. Wer am schnellsten den Landeplatz erreicht, bekommt etwas, alle anderen gehen leer aus. Hilfe und Nächstenliebe darf man nicht erwarten. Mit dem Wenigen, was vorhanden ist und was man bekommt, hat man begonnen den Central Park in ein riesiges Getreide und Gemüsefeld umzuwandeln. Wer sich diesem ohne Erlaubnis nähert, wird ohne Gnade, selbst von den eigenen Leuten erschossen.

Innerhalb der Regierung und der Nationalgarde, die zur Bewachung der Mauern und Zäune eingesetzt ist, gibt es korrupte Angestellte die, die Gefangenen heimlich und auf verborgenen Wegen mit allem versorgen was gebraucht wird. Von Waffen und Munition, bis hin zu Drogen oder Geräten zur Erschaffung synthetischer Drogen. Man kann alles bekommen, wenn man die richtigen Leute kennt. Nur seine Freiheit nicht. Bezahlt wird in einfacher Währung: Menschen.

Die Personen in diesem Hochsicherheitsgefängnis haben ihre eigene Gesellschaftsform gegründet. Verschiedene Gruppierungen haben sich zusammengeschlossen.

Da gibt es die..

Freaks: die wie der Name schon sagt, sich von allen anderen ausgrenzen, nicht nur der Kleidung wegen. Man sollte das Weite suchen, wenn man ihnen begegnet und einem das Leben lieb ist. Sie sind Gewaltbereit und gehen über Leichen, wenn man sich ihnen in den Weg stellt.

The Fallen Angels. Eine Gruppe von Jungen und Mädchen, die alle hier geboren wurden. Sie kennen keine Freiheit, und haben keine Aussicht, diese jemals zu erlangen. Sie wollen nur überleben und leben.

The Damned: Die Verdammten, wohl die größte und stärkste der Gruppen. Wer dieser angehört kann auf den Schutz einer Art Garde zählen. Ihr Anführer genannt „The Dark“ ist der Mann, der in der ganzen Stadt das Sagen hat.



Facts:

  • Wir spielen im Manhatten des Jahres 2025.

  • Dieses Play ist NC-17 geratet. Usern unter 18 Jahren ist eine Teilnahme nicht gestattet.


  • Gespielt werden können:
  • alle Arten von Verbrechern

  • in der Stadt Geborene

  • Freigeborene, Verurteilte

  • Huren, Stricher, Prostituierte

  • Clubbesitzer

  • Cops

  • unter bestimmten Voraussetzungen auch korrupte Politiker


  • Es gibt Clubs und es gibt Bars.

  • Auch Theatervorstellungen der "besonderen" Art.


  • Inspiriert durch den Film „No escape from New York“
    (deutscher Titel: Die Klapperschlange), spielen wir diesen aber nicht nach, auch wenn sich einige Gegebenheiten des Films hier wiederfinden.

    _________________
    Steckbrief + Ihre Beziehungen

    You killed my mom, you took my dad. away.
    Now I want a revenge...
    Back to top Go down
    View user profile http://www.myspace.com/lilprincess_faith
     
    No escape from hell
    View previous topic View next topic Back to top 
    Page 1 of 1
     Similar topics
    -
    » Wierd as hell diorama stuff...
    » Battle In a frozen hell.
    » Seraphiel's Hell Hole of Characters.
    » Escape from Reichstag Screenshots
    » AMV Hell 5

    Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
    ACROSS THE SEVEN SEAS ::  :: Unsere Verbündeten :: RL RPGs-
    Jump to: